Über mich

portrait_kinderwunschberaterin

Meine persönliche Erfahrung

Mein Kinderwunsch hat mich zu der Frau gemacht, die ich heute bin. Ich habe selbst fünf Jahre lang in der Kinderwunschspirale zugebracht. Es war die anstrengendste Zeit in meinem Leben, aber im Nachhinein betrachtet, war es eine sehr lehrreiche und wertvolle Phase, die ich nicht missen möchte. Wenn mich also heute jemand fragt: „Hättest du gerne auf diese Erfahrung in deinem Leben verzichtet?“, dann habe ich eine klare Antwort: „Nein!“ Mit dem Wissen von heute hätte ich allerdings auch einiges anders machen können. Vieles wäre für mich leichter gewesen, hätte ich schon damals erkannt, wie hilfreich eine systemische Beratung sein kann.

Mein systemischer Hintergrund

Heute bin ich selbst Systemische Beraterin und Familientherapeutin und begleite Frauen und Paare während der Lebenskrise, die durch ungewollte Kinderlosigkeit ausgelöst werden kann.

Meine dreijährige Weiterbildung habe ich am Münchner Istob – Zentrum für Systemische Therapie, Supervision und Beratung e.V. und am Münchner Institut für Systemische Weiterbildung absolviert. Zertifiziert bin ich durch die Systemische Gesellschaft (SG) und die Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF).

Meine fachspezifische professionelle Qualifikation als Psychosoziale Kinderwunschberaterin ist durch die Deutschen Gesellschaft für Kinderwunschberatung (www.bkid.de) anerkannt und zertifiziert. Auf dem neuesten Stand bleibe ich auch durch kontinuierliche Fortbildung und den regelmäßigen professionellen Austausch im Münchner Netzwerk Kinderwunsch. Ich freue mich über die Aufnahme in diesen Kreis von Fachfrauen mit therapeutischem und medizinischem Hintergrund, die sich mit dem gesamten Themenkomplex des unerfüllten Kinderwunsches befassen.

Verbunden fühle ich mich auch mit dem systemisch-integrativen Ansatz der Paartherapie des Paartherapeuten Dr. Hans Jellouschek, der so wertvollen Biografiearbeit der Psychologin Irmela Wiemann und der ressourcenorientierten traumatherapeutischen Körperarbeit des Psychologen Dr. Peter A. Levine.

Für Sie geschrieben – Ratgeber Kinderwunsch

webseite_kohlhammerGemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen habe ich das Buch Kinderwunsch – Der Ratgeber des Beratungs- netzwerkes Kinderwunsch Deutschland geschrieben, erschienen im Kohlhammer-Verlag. Mit diesem Ratgeber geben wir Paaren mit Kinderwunsch ein Buch an die Hand, das sie in jeder Phase ihrer seelisch und körperlich oft turbulenten Kinderwunschzeit begleitet und ihnen zeigt, wie sie aktiv für sich sorgen können.

Mein beruflicher Werdegang

Ich habe Politikwissenschaft, Soziologie, Rechtswissenschaft und Pädagogische Psychologie studiert. Als Diplom-Politologin habe ich über viele Jahre als Journalistin für die ARD gearbeitet – im In- und Ausland.

Empathie für Menschen und Situationen bringe ich mit. Das professionelle Zuhören habe ich gelernt, ein großes Geschenk für meine heutige Tätigkeit als Coach und Therapeutin.

In Live-Moderationen von Kinder- und Jugendsendungen, bei der Auseinandersetzung mit sozialen, bildungspolitischen und weltanschaulichen Themen sammelte ich wertvolle Erfahrungen. Als Autorin lernte ich Menschen in allen Lebenslagen kennen – sei es im Frauenhaus, im Hochsicherheitstrakt eines Gefängnisses oder im Kinderheim in Burundi.