10 Mrz

Aktiv und gemeinsam – Zuversicht und Perspektiven in der Kinderwunschzeit

Paare aus ganz Deutschland haben sich zu unserem Seminar “Handlungsfähig bleiben – Zuversicht und Perspektiven in der Kinderwunschzeit” angemeldet, das morgen in Nürnberg startet. Das Seminar richtet sich an Frauen und Männer, die sich in einer Kinderwunschbehandlung befinden und aktiv für sich sorgen möchten:

  • Welche bewährten Strategien können mir und uns als Paar helfen, die anstrengende Kinderwunschzeit gut zu bewältigen?
  • Wie können spezifische Belastungen in dieser Phase abgefedert werden?
  • Welche Bedürfnisse und Wünsche über den Kinderwunsch hinaus sind wesentlich für mein Leben?
  • Wie kann ich mein Leben gestalten, so dass ich es als sinnvoll empfinde?

Und was wird sein, wenn es nicht klappt? Diese Frage beschäftigt viele Paare in der Kinderwunschzeit und ist häufig mit diversen Ängsten verbunden. Aus diesem Grund wird sie meist schnell wieder beiseitegeschoben. Es kann aber sehr entlastend sein,  darauf Antworten zu finden –  sich für Perspektiven zu öffnen – und dies in einer angenehmen Atmosphäre mit Menschen, die zur Zeit Ähnliches erleben müssen.

Meine Kollegin Doris Wallraff und ich freuen uns über die erneute Kooperation mit Wunschkind e.V. und die weitere finanzielle Unterstützung unseres Seminars, die die vergünstigten Konditionen für die Seminarteilnehmer ermöglicht. Der Veranstalter Wunschkind e.V. ist der Verein der Selbsthilfegruppen für ungewollt kinderlose Menschen und setzt sich u.a. für die Verbesserung der psychosozialen Betreuung während einer Kinderwunschbehandlung ein.

Für weitere Seminartermine nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf: bkl@kinderwunschberaterin.de