24 Okt

Finanzhilfe für Kinderwunschpaare – Bayern plant Neuregelung

Paare mit unerfülltem Kinderwunsch sollen ab 2020 in Bayern finanziell unterstützt werden, wenn sie die assistierte Reproduktionsmedizin nutzen möchten. Rund 5,8 Millionen Euro will sich der Freistaat das Landesprogramm zur Förderung von Kinderwunschbehandlungen kosten lassen. Der Bund hatte solche Förderungen auf Länderebene zur Voraussetzung gemacht, um ebenfalls einen Etat für Kinderwunschpaare bereit zu stellen.

Weitere Details: https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/106872/Finanzhilfe-bei-kuenstlicher-Befruchtung-in-Bayern

 

11 Okt

Unkompliziert und kostenfrei – Meine nächste Sprechstunde am Telefon

Sie wollen einfach mal wieder den Kopf frei bekommen? Sie haben eine Frage, die Sie schon seit längerem beschäftigt und könnten sich ein bisschen Unterstützung gut vorstellen? Dann nutzen Sie doch auch meine kostenfreie Sprechstunde am Telefon. Ein unkompliziertes Angebot, in denen ich Ihnen eine erste Orientierung für Ihr Anliegen geben werde.

Der nächste Termin: Freitag, der 25.10., in der Zeit von 12 bis 13 Uhr. Sie erreichen mich unter der Telefonnummer 0921 / 1612 4646

Ich freue mich auf Ihren Anruf und den Austausch mit Ihnen!